Systems Engineer (m/w/d)

Du bist als Systems Engineer dafür zuständig, dass die verschiedenen Subsysteme in den 2D- und 3D Druckern für die Herstellung der personalisierten Medikamente nahtlos zusammenarbeiten. Bei der Systemintegration identifizierst du Probleme und ergreifst die dazu notwendigen Korrekturmaßnahmen, um so die Ziele des Unternehmens zu erreichen.

 

Bist Du ein Systems Engineer (m/w/d), der Lust auf innovative Produkte hat?

Du findest die Herausforderung eines Start-ups und die Vernetzung von technischen und pharmazeutischen Fragestellungen spannend?

Dann bewirb dich bei uns!​

Das bringst du mit:

  • Du hast deinen Bachelor im Bereich Ingenieurwesen z.B. in der Fachrichtung Physik, Elektronik oder Pharmatechnik erfolgreich abgeschlossen

  • Du konntest bereits 2-3 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Produktentwicklung, Verfahrenstechnik oder Systems Engineering sammeln

  • Du begeisterst dich für Data Wrangling und hast gute Analysefähigkeiten (mit Excel, R, Python, usw.)

  • Du hast gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch

  • Du kennst dich mit den gängigen MS-Office Anwendungen gut aus

  • Du arbeitest motiviert, detailorientiert und fleißig

Nice to have:

  • Erfahrung in der Prozessentwicklung- und Optimierung mit SPC

  • Erfahrung in der Einführung neuer Produkte (NPI)

  • CAD-Kenntnisse, idealerweise mit SolidWorks

  • Erfahrung mit Mess- und Testmethoden

  • Erfahrung mit FMEA, der Risikoanalyse und SOP- und Änderungsauftragsdokumentation

  • Exposition gegenüber regulatorischen Fragen von ISO, GMP, GAMP, FDA und USP

Deine Aufgaben: 

  • Du integrierst verschiedene Subsyteme (Hard- und Software) in unseren 2D/3D Drucker, um die Kundenanforderungen zu erfüllen

  • Du entwickelst Testsysteme, Messmetriken und implementierst Lösungen zur Verbesserung der Prozessleistung

  • Du erfasst Dokumentationen zu den Prozessabläufen und der Interaktion/Integration der Subsysteme

  • Du bist für die Optimierung der Wartungsabläufe und Bereitstellung aller integrierten Komponenten zur Sicherstellung der Funktionalität zuständig

  • Du schaffst Anforderungen an die Hard- und Softwareentwicklung, um die integrative Qualität des Gesamtsystems zu verbessern

Das bekommst du von uns: 

  • Start-Up Mentalität

  • Abwechslungsreiche Arbeit und traumhafte Arbeitskollegen

  • Tarifliche Vergütung

  • Es gibt kein Richtig und kein Falsch! Bei uns kannst du deinen Ideen freien Lauf lassen

  • Attraktives Betriebsgesundheitsmanagement

  • Persönliche Weiterentwicklung

  • Spaß an der Arbeit, ist für uns so selbstverständlich, wie die kostenlosen Getränke und die Süßigkeiten

  • Mitarbeiterparkplätze

Klingt genau nach dir? Dann trau dich!

 

Schreib deine Bewerbung an

Frau Dasom Seong

Dasom.Seong@dihesys.com

oder schicke sie einfach per Post an:

DiHeSys - Digital Health Systems GmbH

Frau Dasom Seong

Marie-Curie-Straße 19

73529 Schwäbisch Gmünd

Tel.: 07171/8713087